Personentransport aus dem vierten Stock

Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Zug wurde am Samstagmorgen für einen Einsatz aufgeboten. Eine Person musste vom 4. Stock in einen Rettungswagen transportiert werden.

Drucken
Teilen
Die Einsatzkräfte der FFZ im Einsatz. (Bild: FFZ)

Die Einsatzkräfte der FFZ im Einsatz. (Bild: FFZ)

Gemäss einer Medienmitteilung wurde die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Zug (FFZ) am Samstagmorgen, um 4.40 Uhr, in Hagendorn aufgeboten. Die Einsatzkräfte der FFZ unterstützten de Rettungsdienst. Eine Person musste aus dem 4. Stock eines Mehrfamilienhauses zum Rettungswagen transportiert werden.

pd/ks