Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Preis für die Zuger «Chriesi-Bibel»

Das Zuger Standardwerk rund um Kirschen gewann Gold an den Swiss Print Awards 2019.
Caroline Lötscher und Ueli Kleeb mit ihrem Buch über die Zuger Chriesigeschichte. (Bild: Jakob Ineichen, Zug, 18. Januar 2018)

Caroline Lötscher und Ueli Kleeb mit ihrem Buch über die Zuger Chriesigeschichte. (Bild: Jakob Ineichen, Zug, 18. Januar 2018)

(fg) Die 13 besten Schweizer Druckerzeugnisse sind anlässlich des Swiss Print Award 2019 vom 2. Oktober im Papiersaal Zürich ausgezeichnet worden: Gold gewann das 600-seitige Buch «Chriesi» von Ueli Kleeb und Caroline Lötscher, das durch die Kalt Medien AG in Zug für die Edition Victor Hotz produziert wurde. Der Award ist eine Auszeichnung für in der Schweiz konzipierte und realisierte Druckprojekte und wird jährlich von einer unabhängigen Fachjury vergeben.

Die prämierten Arbeiten sind «richtungsweisend und setzen in der Printbranche neue Standards», heisst es in einer Mitteilung. Die Preise werden jeweils in Gold, Silber und Bronze in den Kategorien Printed Matters, Books, Publications und Printed Objects vergeben.

Das Buch «Chriesi» habe schweizweite Beachtung gefunden und würde als das Standardwerk über Kirschenkultur gelten, heisst es weiter in der Mitteilung. Es wurde in einer Auflage von 3400 Exemplaren gedruckt, davon verkauft wurden bisher bereits rund 2400 Bücher.

«Eine Mammutleistung»

Für die Herausgeber und Gestalter des Buches, Ueli Kleeb und Caroline Lötscher von DNS-Transport Zug, ist die Auszeichnung eine Bestätigung ihrer zehnjährigen Arbeit zur Wiederbelebung der hiesigen Chriesikultur: «Mit diesem Projekt sind wir an unsere Grenzen gestossen. Aber es hat sich in jeder Hinsicht gelohnt.»

Die Jury schreibt in ihrer Würdigung: «Dass man soviel Wissen über Kirschen zusammentragen kann, kommt einer Mammutleistung gleich – dieses Wissen auch noch zu ordnen und gestalterisch aufzubereiten sowie zu drucken hat den Goldschnitt an der Front allemal verdient. Und einen Swiss Print Award ebenso. Entstanden ist ein Standardwerk, welches nicht dem üblichen Standard entspricht!»

Hinweis
«Chriesi, Kirschenkultur rund um Zugersee und Rigi», ISBN 978-3-9524417-7-0, 88 Franken.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.