PROGRAMM: Die Sonderschauen – eine Übersicht

In dieser Übersicht finden Sie die diesjährigen Sonderschauen an der Zuger Messe.

Merken
Drucken
Teilen
Eine der Sonderschauen drehen sich um das Thema Töffli-Parade. (Bild: PD)

Eine der Sonderschauen drehen sich um das Thema Töffli-Parade. (Bild: PD)

ZEBA

Sackstark unterwegs!

HALLE A2, Stand A2.14

Ein übergrosser blauer „SACKSTARKER“ Kehrichtsack symbolisiert das Motto der diesjährigen Sonderschau des Zweckverbandes der Zuger Einwohnergemeinden zur Bewirtschaftung von Abfällen (ZEBA).

Der ZEBA, der im Alltag meist diskret auftritt, verliert für einmal seine Bescheidenheit und präsentiert sich den Messebesucherinnen und -besuchern selbstbewusst als SACKSTARKEOrganisation im Dienste der Zuger Bevölkerung.

Info
Sonderschau „ZEBA – SACKSTARK unterwegs“
Halle A2, Stand A2.14

Zuger Polizei

Dank Eigeninitiative sicher im eigenen Heim und im Verkehr

HALLE B7, STAND B7.10

Sicherheit ist ein menschliches Grundbedürfnis. Freiheit ebenfalls. Grösstmögliche Sicherheit einerseits und möglichst viel individuelle Freiheit andererseits stehen in einem starken Spannungsverhältnis. Bei der Sicherheit sind alle im Rahmen der eigenen Möglichkeiten gefordert – zu Hause oder unterwegs.

Hinweis: Am Sonntag, 1. November 2015, spielt die Musikformation/Korpsmusik der Zuger Polizei im Restaurant Heidy und Peter auf.

Info
Sonderschau "Sicherheit" der Zuger Polizei
Halle B7, Stand B7.10

Faszination "i"

Elektromobilität heute und morgen

HALLE B8, STAND B8.18

Die Bavaria Auto AG aus Baar zeigt an der Sonderschau, wie innovative Elektromobilität bereits heute funktioniert und was sie in Zukunft noch zu leisten vermag.

Info
Sonderschau „Faszination i – Elektromobilität heute und morgen“
Halle B8, Stand B8.18

EVZ-Crack unter Strom
Am 31. Oktober von 16 bis 18 Uhr sind die EVZ-Stars Josh Holden, Reto Suri, Lino Martschini und Santeri Alatalo zu Gast bei der Sonderschau und verteilen Autogramme. Die Bavaria Auto AG ist Hauptsponsor und Official Car Partner des EVZ und begeistert auch den Stürmer für die neue Mobilität und Agilität der innovativen Elektromotoren.

ZugDesign

Wohnträume in Szene gesetzt

Halle A3

Der heutige Lifestyle, trendiges Wohnen und Einrichten, ergänzt mit ausgefallenen und exklusiven Designobjekten – das alles steht im Mittelpunkt von ZugDesign.

Über ein Dutzend spezialisierte Unternehmen und Künstler präsentieren ihre innovativen Designobjekte in einer ansprechenden, modernen und mit viel Aufwand gestalteten Kulisse.

Zuger Bauernverband

Es flattert und zwitschert bei den Schweizer Bauern!

HALLE B8, STAND B8.67

An der diesjährigen Zuger Messe zeigen die Schweizer Bauern, die Vogelwarte Sempach und IP Suisse in der Sonderschau «Naturnahe Landwirtschaft beflügelt» die Vogelwelt in der Kulturlandschaft, vogelfördernde Massnahmen in der Landwirtschaft und vogelfreundliche Lebensmittel.

Info
Sonderschau «Naturnahe Landwirtschaft beflügelt», Zuger Bauern, Schweizer Bauernverband, Vogelwarte Sempach und IP Suisse
Halle B8, Stand B8.67

Töffli-Parade

Töffli-Parade mit Kultmarken

Halle A1, Stand A1.05

Kultige Töffli aus vergangenen Jahrzehnten lassen das Herz jedes Töffli-Fans höher schlagen.
Mit dem Töffli an die Zuger Messe (PDF-Flyer)


HINWEIS
Mehr zu den Sonderschauen erfahren Sie hier: zugermesse.ch/besucher/sonderschauen