Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

RISCH ROTKREUZ: Lastwagenanhänger kippt auf Autobahn um

Auf der Autobahn A4 ist am Freitagmorgen der Anhänger eines Lastwagens ins Schlingern geraten und kippte zur Seite. Das Fahrzeug hatte Holzlatten geladen.
Bei dem Unfall ist der Anhänger umgekippt und das Holz vom Lastwagen gerutscht. (Bild: Zuger Strafverfolgungsbehörden)

Bei dem Unfall ist der Anhänger umgekippt und das Holz vom Lastwagen gerutscht. (Bild: Zuger Strafverfolgungsbehörden)

Am Freitagmorgen fuhr kurz nach 7 Uhr ein mit Holz beladener Anhängerzug auf der Autobahn A4 von Küssnacht in Richtung Zürich. Aus noch unbekannten Gründen kam der Anhänger des Lastwagens ins Schlingern und kippte zur Seite, wie die Zuger Strafverfolgungsbehörden am Freitag mitteilen.

Der 55-jährige Lenker blieb unverletzt. Es entstand ein Sachschaden von mehreren Tausend Franken. Während der Umladung des Holzes, der Bergung des Fahrzeuges sowie der Unfallaufnahme war der Autobahnabschnitt für rund zweieinhalb Stunde nur einspurig befahrbar. Im Einsatz standen die Zentras und die Zuger Polizei.

pd/nop

Der umgekippte Anhänger des Lastwagens auf der Autobahn A4. (Bild: Zuger Strafverfolgungsbehörden)

Der umgekippte Anhänger des Lastwagens auf der Autobahn A4. (Bild: Zuger Strafverfolgungsbehörden)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.