Risch
Simone Wigger übernimmt die Sozialabteilung

Der Gemeinderat hat die Ressorts für die Anfang Jahr begonnene Legislatur verteilt.

Drucken
Der Rischer Gemeinderat mit Patrick Wahl, Simone Wigger, Peter Hausherr, Markus Scheidegger und Francesco Zoppi (von links).

Der Rischer Gemeinderat mit Patrick Wahl, Simone Wigger, Peter Hausherr, Markus Scheidegger und Francesco Zoppi (von links).

Bild: Maria Schmid (Rotkreuz, 2. Oktober 2022)

Der Gemeinderat hat laut einer Mitteilung vor kurzem die Zuständigkeiten verteilt. Das neue Mitglied, die im Oktober 2022 gewählte Simone Wigger (FDP), hat die Sozialabteilung von ihrem Vorgänger Roland Zerr übernommen. Jener hatte auf eine Wiederwahl verzichtet.

Überdies bleibt bei alles beim Alten: Stabstellen Präsidiales untersteht dem Gemeindepräsidenten Peter Hausherr (Mitte), ums Finanzen/Controlling kümmert sich Francesco Zoppi (SVP), das Ressort Bau/Raumplanung/Immobilien und Tiefbau/Umwelt/Sicherheit verantwortet Patrick Wahl (FDP), Markus Scheidegger (Mitte) steht Bildung/Kultur vor.

Laut Peter Hausherr stehen in der laufenden Legislatur unter anderem die Weichenstellungen für das Hochwasserschutzprojekt sowie die Rotkreuzer Zentrumsgestaltung an. (bier)