Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

RISCH: Start der Sanierung und Erweiterung des Sportparks Rotkreuz

In der ersten Etappe der Sanierung und Erweiterung des Sportparks in Rotkreuz wird ein neuer Kunstrasenplatz erstellt und die östliche Trainingswiese saniert. Die Bauarbeiten beginnen am kommenden Montag und dauern bis voraussichtlich Ende September 2018.
Training auf einem der Fussballplätze beim Sportpark Rotkreuz. (Bild: pd)

Training auf einem der Fussballplätze beim Sportpark Rotkreuz. (Bild: pd)

Die Juniorenabteilungen des Fussballclubs Rotkreuz stellen ein wichtiges Freizeitangebot in der Gemeinde Risch dar. Die steigenden Mitgliederzahlen des Fussballclubs und der Zustand der Trainingsflächen führen zu Kapazitätsengpässen. Diese machen sich in der Vor- und Nachsaison und im Besonderen bei Schlechtwetterperioden bemerkbar. Mit dem neuen Kunstrasenfeld kann dieser Mangel behoben werden, heisst es in einer Medienmitteung der Gemeinde Risch vom Freitag.

In einer ersten Etappe werden die Trainingswiese und der Kunstrasenplatz östlich des Sportparks neu erstellt. Im Vorfeld hierzu werden der Zufahrtsweg zum SBB-Gelände und die Bushaltestelle Langmatt Fahrtrichtung Bahnhof Süd umverlegt.

Während den Bauarbeiten im Bereich der Buonaserstrasse wird der Verkehr auf der Buonaserstrasse mittels Lichtsignalanlage im Einspurbetrieb an der Baustelle vorbeigeführt. Die Zufahrt zu den Liegenschaften Langmattstrasse und zu den öffentlichen Parkplätzen beim Werkhof sind gewährleistet. Der Zufahrtsweg zum SBB-Gelände ist während den Bauarbeiten gesperrt.

Die zweite Etappe der Sanierung und Erweiterung der Trainingsfelder des Sportparks wird im Jahr 2019 realisiert. Die mangelhafte Drainschicht des Hauptfeldes wird durch eine Flächendrainage und einen normierten Bodenaufbau ersetzt. Die Bauarbeiten auf dem Hauptfeld beginnen nach dem kantonalen Schwingfest, das am Sonntag, 5. Mai 2019 in Rotkreuz ausgetragen wird. Der Abschluss der Bauarbeiten ist auf Ende Juli 2019 geplant.

pd/zim

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.