Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

ROTKREUZ: Hexen treiben ihr Unwesen im Dorf

Originelle Masken, einfallsreiche Sujets und schränzende Guggen: Der Fasnachtsumzug sorgte für Heiterkeit.
(Bild Christof Borner-Keller/Neue ZZ)

(Bild Christof Borner-Keller/Neue ZZ)

Das Publikum stand dicht gedrängt am Strassenrand, als sich am Sonntag der Rotkreuzer Fasnachtsumzug mit 28 Nummern Richtung Dorfmattzentrum bewegte. Die Wagenbauer bewiesen Fantasie: Der einheimische Fussballklub nahm mit Wehmut Abschied vom «Kreuz», das demnächst geschlossen wird; der Männerturnverein Meierskappel nahm das Ausbildungszentrum der Novartis auf die Schippe; die Jugendarbeit Cham erinnerte an das wegen Rauchpetarden abgebrochene Spiel des EVZ gegen die ZSC Lions, und die Burghäxe Hünenberg verfrachteten vorwitzige Zuschauer in einen Käfig.

Wilde Schränzer
Zu den Klängen der wild schränzenden Guggenmusigen, den giftgrünen Quakern aus Hünenberg, den eisblauen Töndlitätschern Meierskappel und den in prächtigen Mongolengrinden spielenden Immogeistern aus Immensee sowie den Rotkreuzer Oohregrööblern hüpften die Zuschauer im Takt mit.

Für Gelächter sorgte der Dalmatiner-Tatzelwurm der Kleinklassen, als sie Ruth Hausherr – die Rischer First Lady – umgarnten und ein Stück mitnahmen. Ein herrliches Bild boten die «hübschen Tanten mit Migrationshintergrund» – grosse, gertenschlanke Afrikanerinnen, die versicherten, die Integration problemlos vollzogen zu haben.

Der Tross der Eiche-Zunft Hünenberg verwöhnte die Zuschauer mit heisser Bouillon, während die «Inne uisä Buirä» einen giftgrünen Tee ausschenkten, der vor der Schafsgrippe schützen sollte. Ob er schützt, muss indes angezweifelt werden, genauso wie die angedrohte Invasion von Ausserirdischen des Kindergartens Binzmühle.

Martin Mühlebach

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.