Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

ROTKREUZ: «Weight Watchers»: Rotkreuzerin auf 3. Platz

Fünf Finalistinnen traten für die Wahl der «Miss Weight Watchers» an. Unter ihnen auch Eva-Maria aus Rotkreuz.
Die Finalistinnen der «Miss Weight Watchers»- Wahl mit Moderator Dani Fohrler (3.v.r.). Ganz links Eva-Maria aus Rotkreuz. (Bild pd)

Die Finalistinnen der «Miss Weight Watchers»- Wahl mit Moderator Dani Fohrler (3.v.r.). Ganz links Eva-Maria aus Rotkreuz. (Bild pd)

Sportlich, casual oder in eleganter Abendrobe gekleidet: Fünf Finalistinnen aus der ganzen Schweiz präsentierten sich an der «Miss Weight Watchers»-Wahl. Am Mittwoch, 13. Januar hat die Finalnacht vor Experten-Jury und Publikum in der Arena Filmcity Zürich stattgefunden, heisst es in einer Mitteilung der Organisation Weight Watchers. Unter den Finalistinnen: Eva-Maria aus Rotkreuz. Die 37-Jährige Kindergärtnerin und Mutter von zwei Kindern hat über 24 Kilogramm abgenommen.

Kurz nach 22 Uhr war es soweit, die Jury hatte beraten, die Publikums-Umfrage war ausgewertet. Eva-Maria kam auf den 3. Platz. Gewonnen hat die 23-jährige Sarah Honegger aus Dübendorf, vor Corinna Zacheo aus Losone.

Die Gewinnerin des «Weight Watchers Member of the Year» wird Botschafterin von «Weight Watchers» und erhält einen Daihatsu Cuore.

ana

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.