Schifffahrt
Saisonstart auf dem Ägerisee

In höheren Lagen schmilzt der letzte Schnee und die frühlingshaften Temperaturen locken die Menschen nach draussen. Für die Schiffscrew auf dem Ägerisee bedeutet dies: Am 2. Mai beginnt die Kurssaison.

Merken
Drucken
Teilen
Am 2. Mai startet die Kursschifffahrt auf dem Ägerisee.

Am 2. Mai startet die Kursschifffahrt auf dem Ägerisee.

Bild: Jürg Küng/PD

(haz) Wer sich am 2. Mai zu einem Sonntagsspaziergang im Ägerital aufmacht, wird ein wohlklingendes Tuuuut hören. Um 9.15 Uhr heisst es wieder «Leinen los» für die Crew der Schifffahrt auf dem Ägerisee, wie die Ägerisee Schifffahrt mitteilt. Die Kursschifffahrt startet in die Sommersaison 2021. Mit 724 m.ü.M. liegt der Ägerisee höher als viele andere Seen, auf denen eine Kursschifffahrt betrieben wird. Die Ägerisee Schifffahrt ist ein Geheimtipp unter den Liebhabern von frischer Seebrise und hat sich als beliebtes Ausflugsziel etabliert. Besonders die Kombination einer Wanderung im Zuger Hochtal in Verbindung mit einer Schifffahrt ist ein wahrer Genuss. Bestens verbinden lässt sich die Schifffahrt mit einem Spaziergang von Naas nach Oberägeri oder dem Besuch des historischen Morgartenpfads, welcher an der Schiffstation «Morgarten Denkmal» vorbeiführt.

Letzte Vorbereitungen vor dem Kursstart

Seele baumeln lassen und geniessen. Erika Berger und ihr Team der Gastro Ägerisee sorgen für das Wohl der Gäste und setzen dabei auf die regionale Küche. Aktuell wird die kleine Karte angeboten, die Verpflegung darf auf dem Freideck eingenommen werden. Die Schiffscrew der Ägerisee Schifffahrt besteht laut Medienmitteilung aus elf Mitgliedern, allesamt erfahrene Matrosinnen, Matrosen und Schiffsführer. Jeweils vor Saisonstart wird der jährliche Instruktionskurs «IK Nautik» durchgeführt und die wichtigsten Manöver geübt. Dieses Jahr wird speziell eine Seerettungsübung zusammen mit dem Seerettungsdienst Ägerisee durchgeführt und die MS Ägerisee dabei abgeschleppt. Der Kurs findet am 1. Mai statt.

Sicherer Genuss an der frischen Luft

Bei der Ägerisee Schifffahrt werden die aktuellen Coronaschutzmassnahmen des Bundes konsequent umgesetzt. Zudem ermöglicht die frische Luft an Deck einen sicheren Genuss. Aktuell sind nebst den regulären Kursfahrten weitere gastronomische oder thematische Sonderfahrten geplant. Ob sie durchgeführt werden können, hängt von der aktuellen Lage ab. Über Änderungen zum aktuellen Angebot wird laufend auf der Website informiert.