Schilfgürtel fängt Feuer

Im Choller brannte am Sonntagnachmittag ein Schilfgürtel. Die freiwillige Feuerwehr der Stadt Zug konnte den Brand rasch löschen.

Drucken
Teilen
Die freiwillige Feuerwehr der Stadt zug hatte den Brand rasch unter Kontrolle. (Bild: Stadt Zug)

Die freiwillige Feuerwehr der Stadt zug hatte den Brand rasch unter Kontrolle. (Bild: Stadt Zug)

Die freiwillige Feuerwehr der Stadt zug hatte den Brand rasch unter Kontrolle. (Bild: Stadt Zug)

Die freiwillige Feuerwehr der Stadt zug hatte den Brand rasch unter Kontrolle. (Bild: Stadt Zug)

 Die freiwillige Feuerwehr der Stadt Zug  wurde am Sonntagnachmittag alarmiert, weil im Choller ein Schilfgürtel in Brand geraten war.

 

Mit zwei Druckleitungen ab dem Tanklöschfahrzeug konnte der Brand schnell gelöscht werden. Mit der Wärmebildkamera wurde der Brandherd kontrolliert und die gefundenen Glutnester gelöscht, wie die Stadt Zug meldet.

 

Ein Schilfgürtel brannte am Sonntag im Choller. (Bild: Stadt Zug)

Ein Schilfgürtel brannte am Sonntag im Choller. (Bild: Stadt Zug)

pd