Schlechte Verlierer

Zur Abstimmung über die Konzernverantwortungs- initiative und zu den Diskussionen um das Ständemehr

Drucken
Teilen

Es war zu erwarten: Nachdem die Konzernverantwortungsinitiative am Ständemehr scheiterte, wollen Jusos, SP und Grüne, kurz der rote Kuchen, die Spielregeln für Abstimmungen ändern. Entsprechend ihrem gleichgerichteten politischen Selbstverständnis befeuert die steuerfinanzierte SRG dieses Anliegen selbstverständlich auf allen Kanälen. Politologinnen und Politologen, die ihre Aufmerksamkeitschance nicht verpassen wollen, dürfen ihre zum Teil reichlich biederen Überlegungen zuhauf vor Mikrofon und Kamera ausbreiten. Der Versuch, Spielregeln zu ändern, weil einem das Resultat nicht passt, ist nichts Neues unter der Sonne. Es wurde uns in den letzten Wochen bis zum Exzess vorgeführt. Der helvetische rote Kuchen in den Fussstapfen von Donald Trump!

Ulrich Bollmann, Zug