SIHLBRUGG: Schlägerei vor dem Diamonds-Club

Ein Mann hat sich bei einer Schlägerei mittelschwere Verletzungen zugezogen. Der genaue Tathergang ist unklar. Die Zuger Polizei sucht Zeugen.

Drucken
Teilen
Ein Mann wurde bei der Schlägeri mittelschwer verletzt. (Symbolbild / Neue ZZ)

Ein Mann wurde bei der Schlägeri mittelschwer verletzt. (Symbolbild / Neue ZZ)

Der Zwischenfall ereignete sich bereits in der Nacht auf Sonntag, 30. Juni 2013, vor dem Eingang des Diamonds-Club in Sihlbrugg. Um etwa 03:00 Uhr in der Früh wurde ein 28-jähriger Besucher des Lokals von mehreren Männern mit Fusstritten und Faustschlägen eingedeckt. Der Bosnier verletzte sich dabei mittelschwer und musste sich in Spitalpflege begeben.

Weil der genaue Tathergang noch nicht geklärt werden konnte, sucht die Zuger Polizei Zeugen. Gemäss Aussagen befanden sich diverse Personen in unmittelbarer Nähe des Tatorts. Diese sowie weitere Zeugen, die Angaben zum Vorfall machen können, sind gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen (041 728 41 41).

pd/shä