Leserbrief

So nicht!

Zu den Baarer Parkgebühren

Drucken
Teilen

Während in der ganzen Schweiz Gemeinde-, Stadt- und Regierungsräte Entlastungs- und Unterstützungspakete für Bürger und Gewerbe schnüren, beschliesst der Baarer Gemeinderat mitten in der Coronakrise eine Erhöhung der Parkgebühren. Diese Gebührenerhöhung belastet die Bürger und schadet dem hiesigen Gewerbe und ist angesichts der jährlichen Millionenüberschüsse, welche Baar in den letzten Jahren geschrieben hat, völlig unverständlich. Aus diesem Grund unterstütze ich die SVP-Petition «Keine gewerbefeindliche Erhöhung der Baarer Parkgebühren».

Franc Vinzens, Baar