Neuheim
Interessierte können Sprechstunde beim Gemeindepräsidenten buchen

Der Gemeinderat lässt die Bevölkerung verschiedenartig an der Ortsplanungsrevision teilhaben.

Merken
Drucken
Teilen

(bier) Auch die Gemeinde Neuheim ist gegenwärtig an der Ortsplanungsrevision. Teil davon ist die sogenannte Räumliche Strategie 2040, zu der sich Interessierte vom 23. Juni bis 31. August einbringen können. An zwei Informationsanlässen wird die Strategie vorgestellt, wie im Heft «Gemeinde Info» steht: Am 16. Juni und am 22. Juni, jeweils ab 19.30 Uhr in der Lindenhalle. Wegen der pandemiebedingten Platzbeschränkung ist eine Anmeldung erforderlich.

Ausserdem werden die Dokumente ab dem 23. Juni auf der Website www.neuheim.ch aufgeschaltet sein. Und schliesslich stehen laut dem Artikel sowohl der Gemeindepräsident Daniel Schillig als auch der Fachplaner für Verständnisfragen zur Verfügung. Dies bei Sprechstunden am 2. Juli und am 8. Juli, jeweils zwischen 15 und 20 Uhr. Auch hierfür ist eine Anmeldung erforderlich: 041 757 21 30 oder info@neuheim.ch.