Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

STADT ZUG: Alkoholisierte Autofahrerin fährt auf der Artherstrasse Schlangenlinie

In Schlangenlinie und mit brüsken Bremsmanövern ist in Zug eine Autofahrerin aufgefallen. Sie war ziemlich angetrunken.
Symbolbild: Die Beamten trafen auf eine Person in fahrunfähigem Zustand. (Bild: Zuger Polizei)

Symbolbild: Die Beamten trafen auf eine Person in fahrunfähigem Zustand. (Bild: Zuger Polizei)

Eine Autofahrerin fahre auf der Artherstrasse Schlangenlinie und bremse immer wieder brüsk ab: Diese Meldung erreichte die Zuger Polizei am Montag kurz vor 16 Uhr. Einer Patrouille der Zuger Polizei gelang es, das Auto an der St. Oswalds-Gasse zu stoppen und die 43-jährige Lenkerin zu kontrollieren. Dabei stellte sich heraus dass die Frau mit einem Alkoholpegel von 1,56 Promille (0,78 mg/l.) unterwegs war, wie die Zuger Polizei in ihrer Mitteilung schreibt. Die Lenkerin musste ihren Führerausweis auf der Stelle abgeben.

pd/cv

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.