STADT ZUG: Der neue Stadtprospekt heisst «Guide Zug»

Andere Städte haben sowas schon, nun auch Zug: Ein kompakter Stadtprojekt informiert Touristen und Einheimische.

Drucken
Teilen
Wo gibt es etwas gutes zum Abendessen und wie fährt der Bus? Diese Fragen beantwortet ein neuer Stadtprospekt für Zug. (Bild Christof Borner-Keller/Neue ZZ)

Wo gibt es etwas gutes zum Abendessen und wie fährt der Bus? Diese Fragen beantwortet ein neuer Stadtprospekt für Zug. (Bild Christof Borner-Keller/Neue ZZ)

Für grosse Städte sei dies bereits «usus», nun hat auch Zug einen kompakten Stadtprospekt. Wie Zug Tourismus mitteilt, wurde der in zwei Sprachen herausgegebene «Guide Zug» mit der Firma «image dsl» erstellt.

Der Stadtprospekt gibt Touristen und Einheimischen einen Überblick über die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, Hotels, Restaurants, Shops und Ausflugsziele. Ausserdem sind Informationen zum ÖV, die wichtigsten Telefonnummern der Stadt sowie ein Stadtplan darin enthalten.

Der Guide erscheint zweimal jährlich – im Frühling und Herbst – und ist kostenlos am Schalter von Zug Tourismus, der Stadtverwaltung sowie bei den vorgestellten Betrieben erhältlich.

ana