Stadt Zug
Ein erfahrener Choreograf und Tänzer unterrichtet neu an der Musikschule

Philipp Egli beginnt am 25. Februar zunächst mit einer Gruppe im Modern Dance. Es hat noch freie Plätze.

Drucken
Teilen

(bier) Die Tanzabteilung der Musikschule hat Verstärkung für den Bereich Modern Dance erhalten. Laut einer Mitteilung wird der Tänzer und Choreograf Philipp Egli nach den Sportferien diese Klasse übernehmen. Egli hat zehn Jahre lang die Tanzkompanie am Theater St. Gallen geleitet und war vier Jahre bei den renommierten «Mummenschanz» engagiert.

Der neue Lehrer Philipp Egli in Aktion.

Der neue Lehrer Philipp Egli in Aktion.

Bild: atwood/koschinsky photography/PD

An der Musikschule Zug beginnt er ab dem 25. Februar zunächst mit einer Gruppe am Donnerstagabend von 20.15 bis 21.15 Uhr. Es hat laut Mitteilung noch freie Plätze. Interessierte Personen sollten mindestens zwölf Jahre alt sein oder drei Jahre Erfahrung im klassischen Ballett vorweisen können. Weitere Informationen und Anmeldung unter www.musikschulezug.ch.