Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Startschuss für das neue Migros-Angebot im Metalli

In der Einkaufs-Allee Metalli eröffnet am kommenden Samstag der erste Migros Daily Take Away der Zentralschweiz. Und auch im Herti tut sich einiges.
2008 eröffnete der bisherige Migros Take Away im Metalli. Nun ist er mit dem Daily Take Away ersetzt worden. (Archivbild Werner Schelbert)

2008 eröffnete der bisherige Migros Take Away im Metalli. Nun ist er mit dem Daily Take Away ersetzt worden. (Archivbild Werner Schelbert)

Am Samstag, 18. August, erhält die Einkaufs-Allee Metalli eine neue Komponente im Food-Sektor: Der Migros Daily Take Away öffnet seine Türen. Es ist der erste in der Zentralschweiz und ersetzt den bisherigen Migros Take Away. Es handelt sich dabei um das neue Schnellverpflegungs-Format der Genossenschaft Migros Luzern, wie die Unternehmenskommunikation mitteilt.

Im Zentrum des Konzeptes von Daily Take Away steht gemäss Migros eine Vielzahl an frisch zubereiteten, abwechslungsreichen und ausgewogenen Speisen. Die bestehende Auswahl wird demnach erweitert durch beispielsweise individuell zusammenstellbare Burger, eine Salat- und Snackbar oder ofenfrische Focaccia. Auch aus dem Supermarkt bekannte Daily-Artikel wie unter anderem Birchermüesli und Sandwiches gehören neu zum Angebot. Gleichzeitig bleiben jedoch die beliebten Klassiker wie Mittagsmenüs und Kebab erhalten. Der Take Away umfasst überdies eine Barista-Bar.

Neu mit Self-Checkout

Wie in den meisten grösseren Migros-Filialen wird man neu auch beim Take Away an einer von drei Self-Checkout-Kassen bezahlen können. Sie ergänzen die vier bedienten Kassen. Nach der umfassenden Modernisierung bietet der Daily Take Away fast 130 Sitzplätze in attraktivem Ambiente.

Anlässlich der Neueröffnung werden im und um das Center vom 20. bis 23. August diverse Rabattcoupons verteilt, wie es seitens Migros weiter heisst. Damit können Kunden von Vergünstigungen auf diverse warme und kalte Speisen profitieren.

Baugesuch fürs Herti liegt auf

Auch im Einkaufszentrum Herti hat die Migros in naher Zukunft eine umfassende Erneuerung vorgesehen (Ausgabe vom 15. Juni): Das in die Jahre gekommene Einkaufszentrum muss dringend überholt werden. Vom Untergeschoss bis in den vierten Stock des Bürogebäudes werden deshalb die Gebäudehülle, die Gebäudetechnik sowie Böden, Wände und Decken ersetzt.

Überdies ist geplant, die Ladenfläche um rund 20 Prozent Richtung General-Guisan-Strasse und Eisstadion zu vergrössern. Im Zuge dessen soll auch die Ladenanordnung überarbeitet und angepasst werden. Derzeit liegt ein entsprechendes Baugesuch öffentlich auf. Läuft alles planmässig, soll im Herbst 2019 mit den Umbauarbeiten begonnen werden. (red)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.