Steinhausen
Der Sänger Remo Forrer hat zu einem besonderen Anlass eingeladen

Der Gewinner der letztjährigen Staffel von «Voice of Switzerland» ist ein begeisterter Simracer.

Merken
Drucken
Teilen

(bier) Remo Forrer hat seine Fans kürzlich zu einem «Sing and Drive» in der neu eröffneten Pole Position Lounge in Steinhausen eingeladen. Der Sieger der letztjährigen «Voice of Switzerland»-Staffel ist laut Angaben der Organisatoren motorsportbegeistert sowie Botschafter für ein Autohaus. Er habe das neue Simrace-Lokal in Steinhausen mehrfach mit Kollegen besucht und das virtuelle Rennfahren mit Steuerrad, Gaspedal und mehr für sich entdeckt.

Remo Forrer gibt einem Fan Tipps beim Simracing.

Remo Forrer gibt einem Fan Tipps beim Simracing.

Bild: PD

Beim Anlass waren in zwei Gruppen jeweils fünf Remo Forrer Fans mit Begleitung eingeladen, welche die Teilnahme am Event in einer Verlosung gewonnen hatten. Der Sänger entschied die Rennen alle für sich und habe zum Abschluss mit einer kurzen Life-Performance begeistert.