STEINHAUSEN: F1-Showcar macht Boxenstopp im Zugerland

Ein Nachbau des Formel-1-Autos von Weltmeister Sebastian Vettel ist von Montag bis Ostersamstag im Einkaufscenter Zugerland ausgestellt. Besucher können zudem ihre Fahtechnik an zwei Rennsimulatoren testen.

Drucken
Teilen
Carlos Sainz Jr. bei einer Show-Fahrt im Red Bull F1-Boliden in Kuwait. (Bild: PD)

Carlos Sainz Jr. bei einer Show-Fahrt im Red Bull F1-Boliden in Kuwait. (Bild: PD)

Formel-1-Fans aufgepasst: In der Woche vor Ostern kann das Fahrzeug von Weltmeister Sebastian Vettel im Einkaufscenter Zugerland aus nächster Nähe bestaunt und fotografiert werden. Das Auto ist ein exakter Nachbau des RB6, mit dem sich Vettel seine erste Weltmeisterschaft in der Königsklasse des Motorsports gesichert hat. Das Showcar, ohne Motor, trägt bereits das Design der aktuellen Saison, heisst es in einer Medienmitteilung der Genossenschaft Mogros Luzern. Des weiteren können alle Interessierten ihre Fahrtechnik an zwei Rennsimulatoren testen.

pd/zim

HINWEIS
Das F1-Showcar ist vom 14. bis 19 April auf der oberen Verkaufsebene des Einkaufscenters Zugerland in Steinhausen ausgestellt.