Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Steinhausen: Lastwagen fährt rückwärts in Linienbus

Beim Manövrieren hat ein Lastwagenfahrer nicht aufgepasst und ist mit einem Linienbus kollidiert.

Am Dienstagnachmittag, 15. Januar 2019, kurz nach 15.15 Uhr, wollte in Steinhausen ein 66-jähriger Lastwagenführer laut Meldung der Zuger Polizei rückwärts aus der Chollerstrasse in die Sumpfstrasse einbiegen. Dabei übersah und überhörte er einen hupenden Linienbus der Zugerland Verkehrsbetriebe auf der Sumpfstrasse. Infolgedessen kam es zur Kollision, wobei die Frontscheibe des Linienbusses zertrümmert wurde. Verletzt wurde niemand. Es entstand Sachschaden von rund 2000 Franken. (haz/pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.