STEINHAUSEN: Rentner in Einkaufszentrum dreist beklaut

Stark schmerzt Rentner Vladimir Bednar aus Aristau im Freiamt der Verlust des Bargeldes und eines Fotoapparates (Minolta-Dimage-F 17) aus seiner Handtasche.

Drucken
Teilen
So sieht die gestohlene Handtasche aus. (Bild zVg)

So sieht die gestohlene Handtasche aus. (Bild zVg)

Diese wurde ihm am letzten Dienstag, 30. Dezember, um 16.30 Uhr im Einkaufszentrum Zugerland in Steinhausen aus seinem Einkaufswagen in der Migros-Elektronik gestohlen. Zuvor hatte er die gekaufte Ware bezahlt, die Tasche zurückgelegt und noch drei leere Druckpatronen abgegeben.

Er bittet die Täterschaft, ihm zumindest jene Sachen zurück- oder abzugeben, die für sie wertlos ist, etwa das für ihn sehr wichtige Adressbuch, Agenden, Führer- und Fahrausweis und seine Identitätskarte sowie die Brille im Etui. Vladimir Bednar hat den Diebstahl der Polizei gemeldet und die Kreditkarten sperren lassen.

Jürg J. Aregger/Neue ZZ