STEINHAUSEN: Steinhausen: Lastwagen fährt Velofahrerin an

In Steinhausen ist eine Fahrrad­fahrerin im Kreisverkehr von einem Lastwagen abgedrängt worden. Sie musste ins Spital gebracht werden.

Drucken
Teilen
Blick auf den Grindel-Kreisel. (Archivbild Christof Borner-Keller/Neue ZZ)

Blick auf den Grindel-Kreisel. (Archivbild Christof Borner-Keller/Neue ZZ)

Der Vorfall ereignete sich am Mittwochmorgen, kurz nach 10 Uhr, wie die Zuger Polizei in einer Medienmitteilung bekannt gibt.

Die 54-jährige Velofahrerin fuhr in den Grindel-Kreisel in Steinhausen ein und wollte in Richtung Einkaufszentrum fahren. Ein nachfolgender 40-jähriger Lastwagen­chauffeur wollte die Frau überholen und den Kreisverkehr in Richtung Autobahn verlassen. Es kam zu einer Steifkollision, wobei die Velofahrerin zu Boden stürzte und sich mittelschwer verletzte.

Sie musste durch den Rettungsdienst Zug ins Spital gebracht werden. Bei der Unfallstelle kam es während rund zwei Stunden zu Verkehrs­behinderungen. Für die Umleitung wurde die Feuerwehr Steinhausen aufgeboten. Es entstand ein Sachschaden von mehreren Hundert Franken.

ost