STEINHAUSEN: Zeugenaufruf nach Kollision in Steinhausen

Einen Schaden von mehreren tausend Franken hat eine Kollision zwischen zwei Autos in Steinhausen verursacht. Wie es zum Unfall kam, ist noch nicht restlos geklärt.

Drucken
Teilen

Der Unfall ereignete sich nach Angaben der Zuger Polizei am Freitagabend kurz nach 19 Uhr auf der Hinterbergstrasse in Steinhausen. Eine 44-jährige Personenwagenlenkerin fuhr vom Parkhaus des Einkaufszentrums Zugerland kommend in Richtung Cham. Als sie auf die Hinterbergstrasse einbog, war eine 41-jährige Lenkerin von Cham her in Richtung Steinhausen unterwegs. In der Folge kam es auf der Kreuzung zu einer seitlich-frontalen Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen. 

Da der genaue Unfallhergang noch nicht restlos geklärt ist, werden Personen, welche Angaben zum Unfallhergang machen können, gebeten, sich bei der Zuger Polizei unter der Nummer 041 728 41 41 zu
melden.

pd/bac