STEINHAUSEN: Zu Fuss auf die Autobahn geflüchtet

Zwei Jugendliche haben am Mittwochnachmittag in Steinhausen versucht, mehrere Paar Schuhe zu stehlen. Als sie erwischt wurden, ergriffen sie zu Fuss die Flucht – und landeten auf der Autobahn.

Drucken
Teilen

Zwei 16- und 17-jährige Mädchen entwendeten am Mittwochnachmittag, kurz nach 15.30 Uhr, im Einkaufscenter Steinhausen mehrere Paar Schuhe. Als sie vom Verkaufspersonal erwischt wurden, ergriffen die beiden die Flucht.

Das Diebesgut liessen sie zurück, wie die Zuger Polizei mitteilt. Die beiden Mädchen flüchteten über den Aussenparkplatz und rannten weiter zu Fuss auf die Autobahn. Zeitgleich führten zwei Polizisten eine Schwerverkehrskontrolle beim Grindel-Kreisel durch. Diese wurden von einem Lastwagenfahrer auf die Mädchen aufmerksam gemacht, worauf sie sich auf die Suche nach den beiden machten. Sie konnten die Mädchen stoppen und aus ihrer misslichen Lage befreien. Die Mädchen – eine Bosnierin und eine Serbin – wurden angezeigt.

ost