Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Strebel tritt bereits zur Wiederwahl an

Eissportverein An der ausserordentlichen Generalversammlung (GV) des EVZ wird auch über eine Statutenänderung betreffend den Vorstand abgestimmt. Dessen Mitglieder sollen neu für drei statt zwei Jahre gewählt sein und die Mindestgrösse des Gremiums soll von vier auf drei Personen gesenkt werden. Seit der ordentlichen GV 2017 sind der Präsident Hans-Peter Strebel und der Nachwuchschef Andreas Tresch gewählt. Neu zur Wahl stellt sich Adrian Risi, der wie Strebel zugleich im Verwaltungsrat der EVZ Holding AG sitzt. Strebel tritt am 30. Januar bereits zur Wiederwahl an. Dies, um eine Staffelung der Vorstands-Amtsperioden zu erreichen: So sollen dereinst nicht auf einen Schlag alle drei Positionen neu besetzt werden müssen. (bier)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.