STURZ: Unterägeri: Auffahrunfall zwischen zwei Velos

Auf der Seestrasse in Unterägeri sind zwei Velofahrer miteinander kollidiert. Ein 16-Jähriger verletzte sich mittelschwer und musste ins Spital gebracht werden.

Drucken
Teilen

Am Freitag, kurz vor 14.30 Uhr, fuhr eine Autofahrerin aus einem Parkplatz bei der Seestrasse 61 in die Hauptstrasse ein. Zwei in Richtung Unterägeri Zentrum fahrende 16-jährige Velofahrer mussten darauf stark abbremsen, wobei der Hintere auf seinen Kollegen auffuhr und stürzte. Der Jugendliche verletzte sich mittelschwer und musste durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden, wie die Zuger Polizei mitteilt.

scd