Südstrasse in Baar wird fünf Nächte gesperrt

Für die Verstärkung der Mittelabstützung der SBB-Brücke Neufeld wird die Südstrasse in den Nächten von 15. bis 20. Dezember zwischen 19.30 und 5.30 Uhr für jeglichen Verkehr gesperrt.

Hören
Drucken
Teilen
Die Mittelstütze der SBB-Brücke Neufeld in Baar wird verstärkt.

Die Mittelstütze der SBB-Brücke Neufeld in Baar wird verstärkt.

Bild: PD

(ls) Die bestehende Mittelabstützung der SBB-Brücke Neufeld muss verstärkt werden. Diese Ar­beiten müssten von der Strasse her erfolgen, wie die Baudirektion des Kantons Zug in einer Mitteilung schreibt. «Aus Sicherheits- und Platzbedarfsgründen ist eine Vollsperrung der Südstrasse während mehreren Nächten erforderlich», heisst es weiter. Die Südstrasse wird deshalb in den Nächten von Sonntag bis Freitag, 15. bis 20. Dezember, zwischen 19.30 und 5.30 Uhr für jeglichen Verkehr gesperrt. In den übrigen Zeiten ist die Südstrasse normal befahrbar. Der Verkehr wird entsprechend umgeleitet.