Thomas Rubin wird neuer Gemeindeschreiber in Neuheim

Thomas Rubin wird 2021 der neue Gemeindeschreiber der Zuger Gemeinde Neuheim. Damit tritt er die Nachfolge von Melanie Imfeld an, welche die Gemeinde Ende Oktober verlässt.

Drucken
Teilen

(pjm) Nach einem extern begleitetem Auswahlverfahren wurde Thomas Rubin zum neuen Gemeindeschreiber der Gemeinde Neuheim gewählt. Dies teilte die Gemeinde am Freitag mit.

Der 45-jährige Rubin arbeitet momentan bei der Zuger Polizei und ist in Sins wohnhaft. Der zweifache Familienvater tritt die Nachfolge der Ende Oktober aus dem Amt scheidenden Melanie Imfeld an. Die Überbrückungsphase bis zu Rubins Amtsantritt am 1. Januar 2021 wird durch interne Stellvertretungen überbrückt.