Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Todesfall in der Strafanstalt Zug

In der Strafanstalt wurde am Donnerstag ein Insasse leblos in seiner Zelle aufgefunden. Die Todesursache wird derzeit abgeklärt.

(cro/pd) Am Donnerstagmorgen, 2. Mai 2019, hat das Gefängnispersonal nach Zellenaufschluss einen Insassen der Strafanstalt, An der Aa 2, Zug, leblos in seiner Zelle vorgefunden. Der aufgebotene Rettungsdienst Zug konnte nur noch den Tod des 36-jährigen Schweizers feststellen. Die Staatsanwaltschaft des Kantons Zug hat die Abklärung der Todesursache veranlasst; eine Dritteinwirkung steht nicht im Vordergrund.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.