ÜBERBLICK: Fasnacht: Das läuft im Kanton Zug

Am Donnerstag fällt der Startschuss zur fünften Jahreszeit in Zug. Damit Sie nichts verpassen, finden Sie hier einen Überblick, was im Kanton während der närrischen Zeit läuft.

Drucken
Teilen
Kinderumzug mit dem Räbechüng in Baar. (Archivbild Maria Schmid / Neue ZZ)

Kinderumzug mit dem Räbechüng in Baar. (Archivbild Maria Schmid / Neue ZZ)

Mittwoch, 26. Februar

Baar

  • 20 Uhr: Crescendosball im Gemeindesaal

Walchwil

  • 16 Uhr: Fasnachtsstart in der Gade-Beiz beim Hotel Aesch (geöffnet täglich ab 16 Uhr, bis 7. März)

 

Schmudo, 27. Februar

Hünenberg

  • 6 Uhr: Chesslete im Dorfzentrum
  • ab 19 Uhr: Schnitzelbänke in den Restaurants Degen, Rialto und Bützen

Menzingen

  • 19.15 Uhr: 43. Bergspiegel mit dem Motto «Olympia dabei sein ist alles» im Zentrum Schützenmatt

Oberägeri

  • 13.30 Uhr: Altersfasnacht im Betagtenheim Breiten
  • 17 Uhr: Kinderumzug im Dorf, Barbetrieb in der Maienmatt
  • 20 Uhr: «Bella Italia», Fasnachtsbar in der Maienmatt

Steinhausen

  • 14.30 Uhr: Seniorennachmittag im Chilemattzentrum
  • 19 Uhr: Wöschwiiberball im Restaurant Rössli
  • ab 19.30 Uhr: Schnitzelbänke in verschiedenen Restaurants

Unterägeri

  • 14 Uhr: Start der 25. Kinderfasnacht im Dorfzentrum
  • 19 Uhr: Monsterkonzert bei der Ägerihalle; Beizen- und Barbetrieb im ganzen Dorf

Walchwil

  • 19 Uhr: Live-Musik in der Gade-Beiz beim Hotel Aesch

Zug

  • 5 Uhr: Chesslete auf dem Landsgemeindeplatz; ganzer Tag verschiedene Beizen auf dem Landsgemeindeplatz
  • ab 9 Uhr: Guggenauftritte im Metalli
  • ab 10.45 Uhr: Guggenauftritte und Risotto auf dem Bundesplatz
  • 14.30 Uhr: Umzug vom Kolinplatz bis zum Bundesplatz, anschliessend Konfettischlacht
  • 16.30 Uhr: Kinderfasnacht auf dem Landsgemeindeplatz
  • ab 16.30 Uhr: Fiirabigmusig in der Bahnhofhalle
  • 17.30 Uhr: Chnöpflipolonaise auf dem Landsgemeindeplatz
  • 20 Uhr: Chesselwy in der Zuger Altstadt und auf dem Landsgemeindeplatz

 

Freitag, 28. Februar

Alosen

  • 19.30 Uhr: Fyrabig-Ball in der Garage Meier

Cham

  • 17.30 Uhr: Monsterkonzert vor dem Lorzensaal
  • 18 Uhr: Sondairbar im Restaurant Kreuz
  • 20.30 Uhr: Chlöpferball im Lorzensaal

Inwil

  • 20 Uhr: Ebeler Fasnacht im und rund um den Rainhaldesaal

Hünenberg

  • 20 Uhr: Chlämmerball im Saal Heinrich von Hünenberg

Rotkreuz

  • 15 Uhr: Chnöpfli-Fasnacht im und ums Zentrum Dorfmatt
  • 16 Uhr: Schnitzelbänke von «Los Papagayos» und «Herr Dokter» im Alterszentrum Dreilinden; 20.15 Uhr im Restaurant Apart

Steinhausen

  • 14.30 Uhr: Fasnachtsumzug im Dorfzentrum
  • 15.30 Uhr: Guggernacht auf dem Dorfplatz
  • 18 Uhr: Fasi-Event der Chrottegässler im Restaurant Schnitz und Gwunder

Walchwil

  • 20 Uhr: Guggätä in der Gade-Beiz mit Stuart & Reidt und Special Guest

 

Samstag, 1. März

Allenwinden

  • 13.30 Uhr: Fasnachtsumzug im Dorfzentrum
  • 20 Uhr: Faschallball in der Aula

Baar

  • 17 Uhr: Fasnachtsgottesdienst in der Pfarrkirche St. Martin
  • 18 Uhr: Aamuesetä auf dem Rathausplatz
  • 19 Uhr: Konfettischlacht auf dem Rathausplatz
  • 20 Uhr: Profis-Ohrisch-Ball im Gemeindesaal

Hünenberg

  • 20 Uhr: Zunftball im Saal Heinrich von Hünenberg

Oberägeri

  • 20 Uhr: Grufti-Ball (Eintritt ab 30 Jahren) in der Maienmatt mit dem Motto «Bella Italia»

Rotkreuz

  • 20 Uhr: Schnitzelbänke von «Los Papagayos» und «Herr Dokter» im Club Noi und der Pizzeria Mamma Mia

Steinhausen

  • 17.30 Uhr: Fasnachtsgottesdienst im Chilemattzentrum

Unterägeri

  • 19 Uhr: Enthüllung der Narren-Skulptur und Gottesdienst der Narren vor dem Musikschulhaus (bei schlechtem Wetter in der Pfarrkirche)

Walchwil

  • ab 9 Uhr: Cheschtänä-Igel wird verkauft
  • 19.30 Uhr: Füürwehrball in der Alten Turnhalle

Zug

  • 14 Uhr: Fasnachtsumzug Herti, anschliessend Lebuzenmeile auf dem Stierenmarktareal

Sonntag, 2. März

Baar

  • 14.30 Uhr: Fasnachtsumzug
  • 20 Uhr: Belcantos-Ball im Gemeindesaal
  • 0.30 Uhr: Räbepolonaise mit Start beim Gemeindesaal

Hünenberg

  • 14.30 Uhr: Pfarreifasnacht im Saal Heinrich von Hünenberg
  • ab 19 Uhr: Schnitzelbänke in den Restaurants Wart, Wartstein, Rössli und Eiche

Rotkreuz

  • 14 Uhr: Fasnachtsumzug im Dorfzentrum

Unterägeri

  • 6 Uhr: Bettchrazete mit zwei Guggenmusiken; Start bei der Ägerihalle
  • 13 Uhr: Jubiläums-Fasnachtsumzug mit über 40 Nummern; anschliessend Kinderbescherung; diverse Bars und Beizen
  • 20 Uhr: Tanz im Restaurant Frohsinn und im Restaurant Schiff

Walchwil

  • 10 Uhr: Fasnachtsgottesdienst mit Guggenmusik in der katholischen Kirche

 

Montag, 3. März

Alosen

  • 4 Uhr: Morgenstreich im Dorf
  • 13 Uhr: Fasnachtsumzug
  • 13.45 Uhr: Bühnenspiel
  • 15 Uhr: Kinderbescherung, anschliessend Usrüerä
  • 18.30 Uhr: Fasnachtsvergraben

Baar

  • 14.30 Uhr: Kinderumzug mit anschliessendem Fasnachtstreiben an den Räbedibümmlibällen

Hünenberg

  • 14 Uhr: Fasnachtshöck im Saal Heinrich von Hünenberg
  • 20 Uhr: Degenball in der Wirtschaft zum Degen

Oberägeri

  • 14 Uhr: Usrüerä im Dorf, Strassenfasnacht und Unterhaltung in allen Restaurants

Steinhausen

  • 14 Uhr: Kinderball im Chilemattzentrum
  • 14.30 Uhr: Seniorennachmittag im Weiherpark

Zug

  • 16 Uhr: Greth Schell in der Zuger Altstadt

 

Dienstag, 4. März

Baar

  • 18.45 Uhr: Fasnachtstreiben im Dorfzentrum mit Guggenauftritten
  • 19.45 Uhr: Fackelumzug mit Start auf dem Rathausplatz
  • 20 Uhr: Räbechüngverbrennung

Hünenberg

  • 14.30 Uhr: Fasnachtsumzug im Dorf
  • ab 16 Uhr: Fasi-Off im Saal Heinrich von Hünenberg
  • 17.36 Uhr: Eichefrässerverbrennung auf der Wiese beim Maihölzli

Inwil

  • 14 Uhr: Niidlete der Fröschenzunft Ebel im Restaurant Ebel

Oberägeri

  • 13.15 Uhr: Umzug im Dorfzentrum
  • 14.15 Uhr: Bühnenspiel bei der ZVB-Station
  • 15.30 Uhr: Kinderbescherung bei der ZVB-Station und Usrüerä im Dorf
  • 18.35 Uhr: Fasnachtsvergraben auf dem Dorfplatz

Steinhausen

  • 18 Uhr: Grindverbrennung an der Hochwachstrasse
  • 19 Uhr: Uslumpete im Restaurant Rössli

Unterägeri

  • 19.15 Uhr: Abelüpfete und Verbrennung des Badjöggels auf dem Narrenplatz; anschliessend Uslumpete in verschiedenen Beizen

Walchwil

  • 14 Uhr: Kinderbescherung im Gemeindesaal
  • 18 Uhr: Uslumpete in der Gade-Beiz beim Hotel Aesch mit der Beatles-Coverband Toller Hecht

Züge und Busse im Kanton Zug

Vor 20 Jahren steuerten am Schmutzigen Donnerstag zum ersten Mal Clowns, Hexen oder Cowboys ZVB-Busse. Aus eigener Initiative verkleideten sich seither immer wieder einige begeisterte Fasnächtler am Schmutzigen Donnerstag.

Donnerstag, 27. Februar

Stadt Zug, 14.00 – ca. 16.30 Uhr
Die Innenstadt ist für den Individualverkehr gesperrt. Die Kursbusse der ZVB verkehren via Poststrasse – Zeuhausgasse – Oswaldgasse. Anschlüsse können nicht gewährleistet werden. Die Haltestellen Bundesplatz, Postplatz, Steinhof und Kolinplatz an der Grabenstrasse werden nicht bedient, signalisierte Ersatzhaltestellen befinden sich bei der Oswaldkirche, an der Poststrasse bei der Hauptpost und bei der Bahnunterführung, sowie an der Alpenstrasse bei der reformierten Kirche.

Freitag, 28. Februar

Steinhausen: 14.00 – ca. 18.00 Uhr
Die Kursbusse der Linien 6 und 8 verkehren ab Haltestelle Eichholz via Industriestrasse - Umfahrungsstrasse - Kirchmattstrasse - Bahnhofstrasse - Knonauerstrasse bzw. umgekehrt. Die Haltestellen Steinhausen Zentrum und Oele werden nicht bedient, signalisierte Ersatzhaltestelle an der Kirchmattstrasse beachten.

Samstag, 01. März 2014

Baar: 17.00 - Betriebsschluss
Die Haltestellen Rathaus und Kreuzplatz an der Rathausstrasse werden nicht bedient.
Allenwinden: 13.30 – ca. 17.00 Uhr. Die Kursbusse der Linie 1 verkehren via Lorzentobelbrücke. Fahrgäste Richtung Ägeri reisen via Talacher. Zwischen der Haltestelle Talacher und der Haltestelle Egg in Allenwinden verkehren die Busse im Halbstundentakt.

Zug / Herti:
Die Kursbusse der Linie 6 verkehren in der Zeit von 14.00 – ca.16.00 Uhr ab Haltestelle Aabachstrasse via Aabachstrasse - Chamerstrasse nach Steinhausen bzw. umgekehrt. Die Kursbusse der Linie 11 verkehren in der Zeit von 14.00 – ca. 16.00 Uhr nur bis und ab Haltestelle Gartenstadt. Die Haltestellen St. Johannes, Eichwaldstrasse, Schulhaus Herti, Pulverhüsli, Feldstrasse und Feldhof werden nicht bedient.

Sonntag, 02. März

Baar: Betriebsbeginn - Betriebsschluss
Die Haltestellen Rathaus und Kreuzplatz an der Rathausstrasse werden nicht bedient.
Baar: zusätzlich ab 13.00 – ca.17.30 Uhr (während des Umzugs). Die Kursbusse verkehren ab Haltestelle St. Martin via Altgasse - Spital - Neugasse zur Haltestelle Bahnmatt (Altersheim), wo der Umstieg auf alle übrigen Linien erfolgt. Die Haltestellen: Lindenhof, Baar Bahnhof, Kreuzplatz, Oberdorf und Brauerei werden in dieser Zeit nicht bedient.

Unterägeri: 12.00 – ca. 18.00 Uhr
Die Kursbusse der Linie 1 verkehren zwischen Unter- und Oberägeri über eine Umleitungsroute.
Die Station Unterägeri wird in beiden Fahrtrichtungen nicht bedient, signalisierte Ersatzhaltestelle auf der alten Landstrasse, Höhe Migros beachten. Die Haltestellen Seefeld und Buechli werden in Richtung Zug nicht bedient, signalisierte Ersatzhaltestellen an der alten Landstrasse bei der reformierten Kirche sowie im Oberdorf beim Brunnen beachten.

Montag, 03. März

Baar: Betriebsbeginn - Betriebsschluss
Die Haltestellen Rathaus und Kreuzplatz an der Rathausstrasse werden nicht bedient.
Baar: zusätzlich ab 13.30 - 16.30 Uhr (während des Umzugs)
Die Kursbusse verkehren ab Haltestelle St. Martin via Altgasse - Spital - Neugasse - Haltestelle Bahnmatt (Umstieg auf alle übrigen Linien) - Falkenweg zur Haltestelle Oberdorf und weiter Richtung Lättich. Die Haltestellen Lindenhof, Baar Bahnhof und Kreuzplatz werden in dieser Zeit nicht bedient (Ersatzhaltestelle Bahnmatt).

Dienstag, 04. März

Baar: 17.00 - Betriebsschluss
Die Haltestellen Rathaus und Kreuzplatz an der Rathausstrasse werden nicht bedient.
Oberägeri: 13.15 – ca. 16.00 Uhr. Die Kursbusse der Linie 1 verkehren nur bis und ab Haltestelle Fischmatt. Die Anschlüsse der Linien 9 und 10 erfolgen bei der Haltestelle Fischmatt. Die Haltestelle Station Oberägeri wird nicht bedient.
Hünenberg:
In der Zeit von 14.00 – ca.17.00 Uhr verkehren die Kursbusse der Linie 41 und Linie 44 nur bis und ab Haltestelle Moos resp. signalisierte Ersatzhaltestelle bei der Landi beachten. Ab 17.00 – 18.30 Uhr verkehren die Kursbusse der Linie 41 nur bis und ab Haltestelle Hünenberg Dorf. Linie 44 wird via Lindenbergstrasse – Chrüzacherstrasse – St. Wolfgangstrasse umgeleitet. In der Zeit von 14.00 – 17.00 Uhr verkehren die Kursbusse der Linie 51 nur bis und ab Haltestelle Schmiedheim.

 

Schicken Sie uns Ihre Fasnachts-Bilder!

Sind Sie auch an der Fasnacht? Und haben Sie rüüdige Bilder geschossen? Dann laden Sie hier Ihr rüüdiges Fasnachts-Bild hoch, egal, ob es sich um einen Schnappschuss vom Umzug, einen besonders gelungenen Grend oder ein Bild von einer Fasnachtsparty handelt. Die Online-Redaktion veröffentlicht alle Leserbilder unter www.zugerzeitung.ch/fasnacht, die Besten auch in der Neuen Luzerner Zeitung und ihren Regionalausgaben. 

red/rem

Die Auflistung erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.