UNFALL: 77-jähriger Radfahrer bei Unfall verletzt

Ein Radfahrer ist am Donnerstag in Steinhausen angefahren worden. Der Mann wurde mit Verletzungen ins Spital gebracht.

Drucken
Teilen

Ein 77-jähriger Radfahrer wollte am Donnerstag die Knonauerstrasse in Steinhausen überqueren. Wie die Zuger Kantonspolizei in einer Mitteilung schreibt, wählte er dazu den Fussgängerstreifen. Ein 41-jähriger Autofahrer bemerkte den Velofahrer zu spät und erfasste den 77-Jährigen.

Der Velofahrer wurde mittelschwer verletzt und musste mit dem Rettungsdienst Zug ins Spital gebracht werden. Es entstand geringer Sachschaden.

sab