Unfall
Zuger E-Bike Fahrer ist seinen Verletzungen erlegen

Nach einem Unfall am Donnerstagnachmittag ist der Velofahrer am Sonntag aufgrund seiner schweren Verletzungen verstorben.

Merken
Drucken
Teilen
(jb)

Bei einem Unfall auf der Geissbodenstrasse in der Stadt Zug hat sich ein 81-jähriger E-Bike Fahrer am Donnerstagnachmittag schwer verletzt.

Nachdem er in ein ausserkantonales Spital eingeliefert wurde, ist er am Sonntag seinen Verletzungen erlegen. Dies geht aus einer Mitteilung der Zuger Polizei hervor.