Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

UNTERÄGERI: Auto überschlägt sich in steilem Gelände mehrfach

In Unterägeri hat sich am Samstagabend ein Auto im steilen Wiesland mehrfach überschlagen. Der Lenker verletzte sich dabei schwer.
Die Unfallstelle in Unterägeri. (Bild: pd)

Die Unfallstelle in Unterägeri. (Bild: pd)

Der 33-jährige Mann sei kurz vor Mitternacht im Gebiet Bergmatt mit seinem Geländewagen in unwegsamen Gelände talwärts gefahren, teilte die Zuger Polizei am Sonntag mit. Dabei verlor er die Kontrolle über sein Auto, das im steilen Gelände abrutschte und sich mehrfach überschlug.

Der Geländewagen, an dem Totalschaden entstand, landete schliesslich etwa 50 Meter unterhalb der Strasse in einem Abhang. Der Lenker musste mit der Rega ins Spital geflogen werden.

Die Bergung habe sich schwierig gestaltet, hiess es weiter. Um das Auto abzutransportieren, musste eine Spezialmaschine der Korporation Unterägeri aufgeboten werden. (sda)

Das Auto landete auf einer Wiese. Unterhalb der Wiese zu sehen sind die Rettungskräfte. (Bild: pd)

Das Auto landete auf einer Wiese. Unterhalb der Wiese zu sehen sind die Rettungskräfte. (Bild: pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.