Unterägeri
Livestream aus der Bibliothek: Andreas Iten liest aus Gedichtband

Am 19. März ist kein Publikum zugelassen. Interessierte können via Internet dabei sein.

Merken
Drucken
Teilen

(bier) Der Schriftsteller und alt Gemeindepräsident Andreas Iten trägt am Freitag, 19. März, in der Bibliothek Ägerital Gedichte aus seinem im Februar erschienenen Gedichtband «Barfuss» vor. Interessierte können ab 19.30 Uhr per Livestream dabei sein. Den Link dazu werden die Verantwortlichen laut eigenen Angaben am Veranstaltungstag auf der Website www.andreas-iten.ch publizieren.

«Barfuss» versammelt laut einer Mitteilung der Bibliothek «die 100 schönsten Gedichte aus den letzten Jahrzehnten». Glückliche und traurige Ereignisse würden «eine poetische Sprache» finden, «die Lebenslust und Freude versprüht, aber auch Trost in schweren Zeiten spendet».