UNTERÄGERI: Zuger Polizei begleitet den Chlausauszug

Viel Musik und vorweihnachtliche Stimmung verspricht der 20. Chlausauszug in Unterägeri. Mit dabei: Die Zuger Polizei.

Drucken
Teilen
Die Korpsmusik der Zuger Polizei. (Bild pd)

Die Korpsmusik der Zuger Polizei. (Bild pd)

Die Korpsmusik der Zuger Polizei gibt am Sonntag, 29. November, um 16.15 Uhr zusammen mit dem Männerchor Unterägeri ein Konzert in der Pfarrkirche Hl. Familie in Unterägeri. Wie es in einer Mitteilung heisst, wird zwischen den musikalischen Darbietungen der Samichlaus aufwarten und mit Adventsgeschichten vorweihnachtliche Stimmung verbreiten.

Umrahmt wird die musikalische Darbietung durch den 20. Chlausauszug, bei dem der Samichlaus nach Konzert-Ende zusammen mit Schmutzli, Esel, und Geiselklöpfer via Zugerstrasse, Dorfplatz und Oberdorfstrasse zur Marienkirche gehen wird. Dort erhalten die Kinder Süssigkeiten und Grittibänzen.

Die Korpsmusik der Zuger Polizei besteht seit 1987 und zählt rund 30 Mitglieder. Seit 2009 wir sie von Roland Hürlimann geleitet. Die Formation hat sich der leichten Unterhaltungsmusik verschrieben und spielt laut Mitteilung pro Jahr an rund zehn Konzerten. Zu den regelmässigen Anlässen gehören unter anderem das Frühschoppenkonzert an der Zuger Messe oder die feierliche Umrahmung der Inpflichtnahme neuer Zuger Polizisten.

ana