Velounfall: Autofahrer missachtet Vortritt

Ein 54-jähriger Velofahrer hat sich am Samstagmorgen in Steinhausen bei einer Kollision mit einem Auto mittelschwer verletzt. Der Autofahrer missachtete den Vortritt.

Drucken
Teilen
Der Velofahrer stiess mit einem Auto zusammen (Symbolbild Neue ZZ).

Der Velofahrer stiess mit einem Auto zusammen (Symbolbild Neue ZZ).

Gemäss Angaben der Zuger Polizei passierte der Unfall am Samstagmorgen auf der Knonauerstrasse in Steinhausen. Ein 43-jähriger Autofahrer missachtete den Vortritt nicht und stiess mit dem 54-Jährigen zusammen. Dabei ging die hintere rechte Scheibe des Autos zu Bruch.

Ein in die gleiche Richtung fahrender Kollege konnte gerade noch rechtzeitig anhalten. Die Beiden waren zusammen auf einer Radtour durch den Kanton Zug.

Der Verunfallte verletzte sich mittelschwer, erlitt einen Schlüsselbeinbruch, diverse Schnittverletzungen und trug Platzwunden davon. Ein Velohelm bewahrte ihn vor Schlimmerem.

pd/ks