Vereine

Vereinstrophy geht an die Jungwacht Rotkreuz

Die Jungwacht Rotkreuz hat sich gegen neun andere Teams durchgesetzt und ein Preisgeld von 2000 Franken gewonnen.

Drucken
Teilen

Ganz unter dem Motto «Golf für alle» lud der Migros Golfpark Holzhäusern regionale Vereine zur Vereinstrophy ein. Für die Vereinsmitglieder die Gelegenheit, den Golfsport ohne Hemmschwelle auszuprobieren und die Vereinskasse aufzubessern.

Die drei Erstplatzierten Teams (v.l.n.r.): Tubakzügli aus Küssnacht (3. Platz), Zürisee Unihockey ZKH (2. Platz) und Jungwacht Rotkreuz (1. Platz).

Die drei Erstplatzierten Teams (v.l.n.r.): Tubakzügli aus Küssnacht (3. Platz), Zürisee Unihockey ZKH (2. Platz) und Jungwacht Rotkreuz (1. Platz).

Bild: PD

Zehn Teams fanden sich am 20. September in Holzhäusern ein und versuchten ihr Glück auf der Kurzspielanlage. Die Jungwacht Rotkreuz spielte sich an die Spitze und holte das Preisgeld von 2000 Franken. Zürisee Unihockey erhielt als Zweitplatzierter 1500 Franken und das Team Tubakzügli aus Küssnacht gewann den dritten Platz und 500 Franken.

Für die Genossenschaft Migros Luzern: Antonia Reinhard

Mehr Informationen zum Angebot unter www.fungolf.ch


Vereine & Verbände: So funktioniert's

Ihre redaktionellen Beiträge sind uns sehr willkommen. Wir nehmen gerne Berichte entgegen, weisen in dieser Rubrik allerdings nicht auf kommende Anlässe hin. Ihre Texte und Bilder für diese Seite können Sie uns per E-Mail senden.

Unsere Adresse lautet: redaktion-zugerzeitung@chmedia.ch

Bitte beachten Sie, dass wir in dieser Rubrik Texte von maximal 3500 Zeichen abdrucken. Fotos sollten Sie in möglichst hoher Auflösung an uns übermitteln. Schicken Sie sie bitte als separate Bilddatei, nicht als Teil eines Word-Dokuments.

Herzlichen Dank für Ihren Beitrag. Gerne können Sie den Artikel-Link auch auf den Social-Media-Account Ihres Vereins posten.