VERGLEICH: Luzern und Zug sind weiter top

Das Schweizer Wirtschaftsmagazin «Bilanz» hat sein jährliches Städteranking veröffentlicht. Wie in den vergangenen Jahren besetzen Luzern und Zug Toppositionen.

Drucken
Teilen
Blick am 1. Mai auf die Stadt Luzern. (Bild: Webcam Luzern Tourismus)

Blick am 1. Mai auf die Stadt Luzern. (Bild: Webcam Luzern Tourismus)

Zug landet hinter Zürich in der Gesamtwertung wie schon im Vorjahr auf Rang 2, Luzern belegt Position 4. Für Doppelverdiener-Paare ohne Kinder zwischen 30 und 40 Jahren ist Luzern gar die attraktivste Stadt der Schweiz. Zug bietet neben den Goldküstengemeinden Zollikon und Meilen für Vermögende am meisten. Bei den Rentnern ist Zug neben Basel und Zürich hoch im Kurs.

Das Ranking umfasst über 143 Schweizer Gemeinden. Bewertet wird die Rangliste anhand von elf Kriterien - unter anderem Arbeitsmarkt, Bildung, Mobilität, Soziales und Steuern. Biel ist der Aufsteiger des Jahres (von 55 auf 35), Männedorf ZH ist die sicherste-, Lausanne die unsicherste Stadt der Schweiz.

Das Bilanz-Städteranking 2014 wurde zusammen mit der Firma Wüest & Partner erhoben.

rem