VERWALTUNG: Alt-Stadtschreiber Cantieni interimistisch zurück im Amt

Alt Stadtschreiber Arthur Cantieni wird bis zur Anstellung eines Nachfolgers oder einer Nachfolgerin von Alexandre von Rohr diese Aufgabe interimistisch übernehmen. Von Rohr hatte wegen der Kritik in Zusammenhang mit seinem Haus gekündigt.

Drucken
Teilen

Zum heutigen Zeitpunkt sei nicht absehbar, wann ein Nachfolger oder eine Nachfolgerin die Stelle antreten könne, teilte die Stadt Zug am Donnerstag mit. Der Stadtrat werde die Wahl von Cantieni an seiner Sitzung vom 29. Oktober vornehmen.

Cantieni ging im September in Pension. Sein Nachfolger Alexandre von Rohr hatte am Dienstag seine Kündigung eingereicht. Er reagierte damit auf die mediale Kritik in Zusammenhang mit seinem Haus in Risch. Der Jurist hatte einen Anbau ohne Baubewilligung erstellt. (sda)