Leserbrief
Weihnachten das ganze Jahr

Zum aufgestellten Weihnachtsschmuck in der Stadt Zug

Drucken
Teilen

Mit Freuden habe ich festgestellt, dass die Zuger Stadtregierung verschiedenen Geschäften in der Stadt Paroli bieten kann. Diese Geschäfte haben ihre Schaufenster schon seit einiger Zeit weihnachtlich geschmückt.

Die Stadt hat sofort nachgezogen und um den 20. Oktober die Weihnachtsbäume aufgestellt. Mein Vorschlag wäre, künstliche Tannen aufzustellen und die dann das ganze Jahr stehen zu lassen. An Ostern würden diese dann mit Osterhasen geschmückt und Anfang Dezember mit Samichläusen, wobei ich nicht die Regierung meine. Es gäbe sicher noch andere Möglichkeiten der Baumschmückung, doch das überlasse ich den Leserinnen und Lesern.

Willi Huber, Zug

Aktuelle Nachrichten