Weltstars feiern mit der Kirche Gut Hirt

Die Zuger Kirche wird nun in einem Atemzug mit den grössten Bühnen der Welt genannt: DJ Antoine und Barbara Hendricks treten zum 75-Jahr-Jubiläum auf.

Drucken
Teilen
Pfarrer Urs Steiner vor der neuen Leuchtschrift an der Kirche Gut Hirt, die auf DJ Antoine hinweist. (Bild: Dominik Hodel / Neue ZZ)

Pfarrer Urs Steiner vor der neuen Leuchtschrift an der Kirche Gut Hirt, die auf DJ Antoine hinweist. (Bild: Dominik Hodel / Neue ZZ)

Normalerweise trifft man DJ Antoine in den angesagtesten Clubs der Welt, Barbara Hendricks singt auf den grössten Konzertbühnen. Doch der Zuger Pfarrer Urs Steiner macht möglich, was viele nie erwartet hätten: Die beiden Weltstars treten zum 75-Jahr-Jubiläum der Kirche Gut Hirt in Zug auf. DJ Antoine, der mit Hits wie «Welcome to St. Tropez» und «Ma Chérie» die Charts stürmte, legt im September für 300 Jugendliche im Alter von bis zu 18 Jahren auf und verwandelt so das Pfarreiheim in einen Partytempel. Die Idee dazu kam von Pfarrer Urs Steiner selbst. Vor rund einem Jahr traute er im Piemont ein Paar. Nach der Trauung sorgte ein DJ für derart gute Stimmung, dass auch Urs Steiner die Hüfte schwingen liess. «Da kam mir die Idee, für das Jubiläum der Kirche Gut Hirt ebenfalls einen DJ zu engagieren», sagt Urs Steiner lächelnd.

Christian Glaus

Den ausführlichen Artikel lesen Sie am Montag in der Neuen Zuger Zeitung oder als AbonnentIn kostenlos im E-Paper.