Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

ZUG: 5-jähriges Mädchen auf Fussgängerstreifen verletzt

In der Stadt Zug ereignete sich ein Unfall. Ein kleines Mädchen wurde dabei von einem Automobilisten angefahren. Es verletzte sich dabei leicht.
Viele Fussgängerstreifen in der Stadt Zug fallen durch. (Bilder: TCS, Bearbeitung rem)

Viele Fussgängerstreifen in der Stadt Zug fallen durch. (Bilder: TCS, Bearbeitung rem)

Wie die Zuger Polizei mitteilt, sei das 5-jährige Mädchen über einen Fussgängerstreifen gerannt. Dabei sei es von einem 57-jährigen Autofahrer angefahren worden. Der Automobilist war stadtauswärts Richtung Oberwil unterwegs.

Das Mädchen zog sich keine schwerwiegenden Verletzungen zu, wurde aber trotzdem zur Kontrolle ins Spital gebracht.

pd/ga

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.