ZUG: 5000 Teilnehmende am Jugendmusikfest

Rund 5000 junge Leute nehmen an diesem Wochenende am Schweizer Jugendmusikfest in der Stadt Zug teil. Sie wetteifern in verschiedenen Kategorien um den Titel «Schweizer Meister».

Drucken
Teilen
Junge Musikerinnen und Musiker der Jugendmusik Solothurn. (Bild: PD)

Junge Musikerinnen und Musiker der Jugendmusik Solothurn. (Bild: PD)

«Es wird wohl eines der grössten Feste in der Geschichte der Stadt Zug», sagte Hans Christen, Präsident des Organisationskomitees im Vorfeld. Insgesamt sind 112 Musikformationen angemeldet. Die jungen Musikerinnen und Musiker bieten nicht nur Konzertvorträge. Auch ein Parademusikwettbewerb sowie Perkussions- und Tambourenwettbewerbe stehen auf dem Programm, wie die Organisatoren mitteilten. Zudem können die jungen Musiker an diversen Workshops teilnehmen.

Bild: Christof Borner-Keller / Neue ZZ
39 Bilder
Eine Formation am Sonntag in Zug. (Bild: Keystone)
Eine Formation am Sonntag unterwegs in Zug. (Bild: Keystone)
Bundespraesident Ueli Maurer, rechts, im Gespraech mit Beat Villiger, links, Landammann von Zug. (Bild: Keystone)
Bundesrat Ueli Maurer am Jugendmusikfest (Bild: Christian Herbert Hildebrand / Neue ZZ)
Bild: Christian Herbert Hildebrand / Neue ZZ
Zwei Tambouren beim trommeln. (Bild: Keystone)
Jugendmusik Pratteln unter der Leitung von Victor Behounek in der Kategorie Konzertmusik im Casino Zug. (Bild: Christof Borner-Keller / Neue ZZ)
In Reih und Glied marschieren die Musiker. (Bild: Keystone)
Zuhörer und Musiker (Bild: Keystone)
Warten auf den Einatz: Jugendmusik Schwyz. (Bild: Christof Borner-Keller / Neue ZZ)
Bild: Keystone
Bild: Keystone
Auch die Schatten zeigen: Alle stehen in der Reihe. (Bild: Christof Borner-Keller / Neue ZZ)
Die Regionale Jugendmusik Young Winds aus St. Gallen vor dem Wettspiel Parademusik unter der Leitung von Andrea Schöb in der Zuger Vorstadt. (Bild: Christof Borner-Keller / Neue ZZ)
Jugendspiel Lenzburg beim Auftritt in der Kategorie Parademusik. (Bild: Christof Borner-Keller / Neue ZZ)
Jugendmusik Klingnau beim Auftritt in der Kategorie Parademusik in der Zuger Vorstadt (Bild: Christof Borner-Keller / Neue ZZ)
Stimmt die Aufstellung? Die Liberty Braass Band Junior unter der Leitung von Christoph Luchsinger vor dem Auftritt in der Kategorie Parademusik in der Zuger Vorstadt. (Bild: Christof Borner-Keller / Neue ZZ)
Steht alles in einer Reihe? Die Regionale Jugendmusik Young Winds aus St. Gallen beim Wettspiel Parademusik unter der Leitung von Andrea Schöb in der Zuger Vorstadt. (Bild: Christof Borner-Keller / Neue ZZ)
Die Regionale Jugendmusik Young Winds aus St. Gallen in der Kategorie Parademusik unter der Leitung von Andrea Schöb in der Zuger Vorstadt. (Bild: Christof Borner-Keller / Neue ZZ)
Die Jugendmusik Köniz spielt beim Gret-Schell-Brunnen in der Zuger Altstadt. (Bild: Christof Borner-Keller / Neue ZZ)
Die Jugendmusik Köniz spielt beim Gret-Schell-Brunnen in der Zuger Altstadt. (Bild: Christof Borner-Keller / Neue ZZ)
Die Jugendmusik Köniz spielt beim Gret-Schell-Brunnen in der Zuger Altstadt. (Bild: Christof Borner-Keller / Neue ZZ)
Bild: Christof Borner-Keller
Das Publikum lauscht der Jugendmusik Pratteln unter der Leitung von Victor Behounek in der Kategorie Konzertmusik im Casino Zug. (Bild: Christof Borner-Keller / Neue ZZ)
Auftakt zum Jugendmusikfest auf dem Landsgemeindeplatz in Zug: Die Kadettenmusik spielt zur Fahnenübergabe auf. (Bild: Stefan Kaiser / Neue ZZ)
Auftakt zum Jugendmusikfest auf dem Landsgemeindeplatz in Zug: Die Jugendmusik Solothurn spiel auf. (Bild: Keystone)
Bild: Keystone
Bild: Keystone
Bild: Keystone
Bild: Keystone
Bild: Keystone
Bild: Keystone
Bild: Keystone
Bild: Keystone
Bild: Keystone
Bild: Keystone
Bild: Keystone
Bild: Keystone

Bild: Christof Borner-Keller / Neue ZZ



Am Sonntagnachmittag wird dann klar, welche Musikformationen als Schweizer Meister heimkehren können. Die Siegerehrung wird im Rahmen einer grossen Abschlussfeier in der Bossard-Arena abgehalten. Die siegreichen Musiker und Musikerinnen werden in diesem Rahmen von Bundespräsident Ueli Maurer geehrt.

Das Schweizer Jugendmusikfest findet alle fünf Jahre statt. Offiziell eröffnet wurde es am Freitagabend mit der Fahnenübergabe: Die Jugendmusik Solothurn, Gastgeberin 2008, übergab die Zentralfahne der Kadettenmusik Zug.

Weitere Informationen zum Jugendmusikfestival

sda/spe

Die Konzerte der Zentralschweizer

Kanton Luzern
BML Talents:
So, 11.30 Uhr, Theater Casino Zug.
Jugendmusik Inwil: Sa, 10.20 Uhr, Kantonsschule Zug, Turnhalle.
Jugendblasorchester Kriens: Sa, 15.20 Uhr, Kantonsschule Zug, Turnhalle.
Jugendblasorchester der Stadt Luzern: Sa, 16.40 Uhr, Theater Casino Zug.
Jugendmusik Marbach: Sa, 16 Uhr, Kantonsschule Zug, Musikzimmer.
Jugendblasorchester Oberseetal: Sa, 15 Uhr, Pfarreiheim St. Michael.
First Groove Band Rontal: So, 8.30 Uhr, Pfarreiheim St. Michael.
Young Wind Band Rontal: Sa, 11.30 Uhr, Pfarreiheim St. Michael.
Jugendblasorchester Schüpfheim: Sa, 10.40 Uhr, Theater Casino Zug; Sa, 14.45 Uhr, Hirschenplatz.
Jugendmusik Seegemeinden: Sa, 17.30 Uhr, Kantonsschule Zug, Musikzimmer.
Jugendmusik Sempach: Sa, 18.40 Uhr, Theater Casino Zug.
Jugendmusik Surental: Sa, 17.20 Uhr, Theater Casino Zug.
Jugendmusik Sursee: Sa, 15.30, Pfarreiheim St. Michael; So, 9.15 Uhr, Hirschenplatz.
Jugendmusik Willisau: Sa, 10 Uhr, Theater Casino Zug.

Kanton Zug
Jugendmusik Ägerital: Sa, 13.20 Uhr, Kantonsschule Zug, Turnhalle; So, 9 Uhr, Fischmarkt.
Jugendmusik Baar: Sa, 9.40 Uhr, Kantonsschule Zug, Aula.
Beginners Band, Musikschule Cham: Sa, 14.30 Uhr, Kantonsschule Zug, Musikzimmer.
Blasorchester Cham Hünenberg: So, 9.20 Uhr, Theater Casino Zug; So, 10.30 Uhr, Fischmarkt.
MGRR Junior Band: So, 11.40 Uhr, Kantonsschule Zug, Aula.
Jugendmusik Rotkreuz - Hochdorf: So, 10.40 Uhr, Kantonsschule Zug, Aula.
Kadettenmusik Zug:Sa, 9.20 Uhr, Theater Casino Zug.
Prima Banda Musikschule Zug:Sa, 17 Uhr, Kantonsschule, Musikzimmer.

Kanton Schwyz
Jugendmusik Brunnen: So, 8.30 Uhr, Kantonsschule Zug, Musikzimmer.
Jugendmusik Einsiedeln: Sa, 14.10 Uhr, Kantonsschule Zug, Aula.
Jugendblasorchester Höfe: Sa, 11.40 Uhr, Kantonsschule Zug, Aula.
Jugendblasorchester Küssnacht: Sa, 17.30 Uhr, Pfarreiheim St. Michael.
Jugendmusik Schwyz: Sa, 14 Uhr, Pfarreiheim St. Michael; Sa, 17.15 Uhr, Greth-Schell-Brunnen.
Jugendmusik Siebnen: Sa, 10.10 Uhr, Kantonsschule Zug, Aula.

Kanton Nidwalden
Jugendmusik Buochs/Ennetbürgen: Sa, 9.30 Uhr, Pfarreiheim St. Michael.
Jugendmusik Dallenwil-Hergiswil-Stansstad: So, 9.30 Uhr, Kantonsschule Zug, Musikzimmer.

Kanton Uri
Jugendmusik Altdorf: So, 9.10 Uhr, Kantonsschule Zug, Aula.