Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

ZUG: 81-jähriger Autofahrer fährt Frau über den Fuss

Ein Autofahrer ist in Zug einer Mitarbeiterin eines Verkehrsdienstes über den Fuss gefahren. Die Zuger Polizei sucht Zeugen.
An dieser Kreuzung in Zug geschah der Unfall. (Bild: Google Maps (Screenshot))

An dieser Kreuzung in Zug geschah der Unfall. (Bild: Google Maps (Screenshot))

Am Montagmorgen, kurz nach 11 Uhr, regelte eine Mitarbeiterin eines Verkehrsdienstes an der Kreuzung Schochenmühle-/Steinhauserstrasse in Zug den Verkehr. Dabei missachtete ein 81-jähriger Lenker ihre Anordnungen und fuhr ihr über den Fuss, schreibt die Zuger Polizei in einer Mitteilung. Die Frau wurde dabei leicht verletzt.

Verkehrsteilnehmende, welche die Situation beobachtet und Angaben zu diesem Vorfall machen können, sollen sich bei der Zuger Polizei melden (041 728 41 41).

pd/zfo

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.