ZUG: Betagte Autolenkerin fährt in parkiertes Auto

In Oberwil ist eine Autofahrerin von der Strasse abgekommen und in ein parkiertes Auto geprallt. Die 76-Jährige wurde dabei leicht verletzt.

Drucken
Teilen
Die Unfallenkerin geriet über den Strassenrand und prallte in ein parkiertes Auto. (Bild: Zuger Polizei)

Die Unfallenkerin geriet über den Strassenrand und prallte in ein parkiertes Auto. (Bild: Zuger Polizei)

Das Auto der Unfallfahrerin ist schrottreif. (Bild: Zuger Polizei)

Das Auto der Unfallfahrerin ist schrottreif. (Bild: Zuger Polizei)

Am Montag fuhr eine 76-jährige Autolenkerin kurz vor 9.30 Uhr auf der Artherstrasse in Richtung Zug. In Oberwil kam sie aus noch ungeklärten Gründen links von der Strasse ab und prallte in ein parkiertes Auto, wie die Zuger Strafverfolgungsbehörden am mitteilten.

Der Rettungsdienst Zug brachte die Frau mit leichten Verletzungen ins Spital. Ihren Führerausweis musste die 76-Jährige auf der Stelle abgeben. Es entstand Sachschaden von rund 10'000 Franken. Das Auto der Unfallverursacherin ist schrottreif.

pd/zim