ZUG: Bus statt Zug von Zug nach Steinhausen

Ab Freitag um 21.50 Uhr bis am Montagmorgen bei Betriebsbeginn fahren zwischen Zug und Steinhausen keine Züge der S-Bahn-Linie S5 (Zug–Affoltern am Albis–Pfäffikon).

Drucken
Teilen
Ein Gleisarbeiter beim Einbau der Schienen. (Bild: Keystone)

Ein Gleisarbeiter beim Einbau der Schienen. (Bild: Keystone)

Grund für die Totalsperre ist die Sanierung einer Brücke in Steinhausen. Während der Totalsperre gibt es  Schienenersatzverkehr. Und zwar pendelt ein Bus zwischen Zug und Knonau. Die Bahnersatzbusse halten in Knonau, Steinhausen und Zug am Bahnhof. In Steinhausen wird statt der Bushaltestelle Rigiblick die Haltestelle Rigiweg bedient.

Dabei gilt es zu beachten, dass sich die Reisezeiten von Zug übers Säuliamt in Richtung Zürich um bis zu 30 Minuten verlängern. Die Änderungen im Fahrplan sind auf www.sbb.ch eingearbeitet. Als Ausweichroute nach Zürich bietet sich die Fahrt über Thalwil in Richtung Norden an.

rem