Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

ZUG: Buspass: Referendum eingereicht

Das Zuger Stadtparlament will den Buspass nicht mehr finanziell unterstützen. Das Komitee «Pro Zuger Schüler Buspass» hat das Referendum eingereicht.
Pd/Samantha Taylor/Chg
Mindestens noch dieses Schuljahr profitieren die Stadtzuger Schüler von einem vergünstigten Tarif. (Bild: Stefan Kaiser / Neue ZZ)

Mindestens noch dieses Schuljahr profitieren die Stadtzuger Schüler von einem vergünstigten Tarif. (Bild: Stefan Kaiser / Neue ZZ)

Insgesamt 865 Unterschriften waren es, die das Komitee am Freitagnachmittag der Zuger Stadträtin und Bildungsvorsteherin Vroni Straub-Müller überreichte. Dabei hätten die Initianten die Unterschriften schon vor knapp einer Woche im Sack gehabt: «Wir hatten die 500 Unterschriften, die es für das Referendum braucht, schon am vergangenen Samstag zusammen», sagte Komitee-Gründerin Jolanda Spiess-Hegglin. Zudem hätten nach eigenen Angaben erste Gespräche zur Zusammenarbeit der Parteien oder zur Koordination des ABstimmungskampfes bereits stattgefunden, so Spiess.

Entlastung von jährlich 170'000 Franken

Das Komitee «Pro Zuger Schüler Buspass» gegründet hat Jolanda Spiess gemeinsam mit David Meyer anfangs Juli. Dies, weil der städtische Beitrag an den Buspass dem Sparpaket zum Opfer gefallen war. Der Grosse Gemeinderat der Stadt Zug (GGR) hatte in seiner Sitzung vom 2. Juli mit einer hauchdünnen Mehrheit beschlossen, die finanzielle Unterstützung zu streichen. Damit sollte die Stadtkasse um 170'000 Franken jährlich entlastet werden.

Die Angelegenheit kommt voraussichtlich am 24. November vors Volk. Der Beschluss des Grossen Gemeinderats der Stadt Zug, die Unterstützung schon auf das Schuljahr 2013/14 zu streichen, ist aufgrund des Referendums aufgehoben. Somit erhalten die Stadtzuger Schüler auch im neuen Schuljahr den Buspass zu einem vergünstigten Tarif.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.