ZUG: Cantieni wird interimistischer Stadtschreiber

Der alte Zuger Stadtschreiber ist vorübergehend auch der neue. Arthur Cantieni wird die Aufgabe übernehmen, bis ein Nachfolger gefunden worden ist.

Drucken
Teilen
Arthur Cantieni wird interimistisch die Aufgaben des Stadtschreibers übernehmen. (Bild: Stefan Kaiser / Neue ZZ)

Arthur Cantieni wird interimistisch die Aufgaben des Stadtschreibers übernehmen. (Bild: Stefan Kaiser / Neue ZZ)

Arthur Cantieni, Zuger Stadtschreiber bis September 2013, hat sich bereit erklärt, bis zur Anstellung eines Nachfolgers oder einer Nachfolgerin von Alexandre von Rohr diese Aufgabe interimistisch und in einem beschränkten Umfang zu übernehmen. Zum heutigen Zeitpunkt sei nicht absehbar, wann ein Nachfolger oder eine Nachfolgerin die Stelle antreten kann, heisst es in einer Medienmitteilung der Stadt Zug vom Donnerstag.

Der Stadtrat wird die Wahl von Arthur Cantieni an seiner Sitzung vom 29. Oktober vornehmen. Arthur Cantieni wird gemäss Mitteilung auch bereits an der Sitzung des Grossen Gemeinderates vom kommenden Dienstag teilnehmen.

pd/zim