ZUG: Die Zuger Messe ist eröffnet

Die nunmehr 43. Zuger Messe ist am Wochenende eröffnet worden. Neu wird erstmals die «Charmante Zugerin 2014» gewählt. Die Messe dauert noch bis am 2. November.

Drucken
Teilen
Ein Soass für Gross und Klein: Die Zuger Messe. (Bild: pd)

Ein Soass für Gross und Klein: Die Zuger Messe. (Bild: pd)

Auf dem Stierenmarkt- und Hafenareal ist am Samstag die 43. Zuger Messe eröffnet worden. Rund 450 Aussteller warten auf die Besucher. Während der gesamten Messezeit, die bis am 2. November dauert, rechnen die Verantwortlichen mit einem Besucheransturm von über 80 000 Personen, wie am Sonntag mitgeteilt wurde.

In diesem Jahr ist Goms als Gastregion eingeladen und Cham gastiert als Ehrengemeinde an der Zuger Messe. Die Eröffnungsansprache hielt in diesem Jahr Volkswirtschaftsdirektor und Regierungsrat Matthias Michel.

Neben der Präsentation der Gastregion Goms und der Ehrengemeinde Cham warten auch zahlreiche Sonderschauen auf die Besucher. Etwa die Sonderschau «Faszination Harley-Davidson», die für «Good Vibrations» sorgen werden. Auch die Eidgenössische Zollverwaltungist vor Ort und lässt tief in über 150 zu vollziehende Gesetze blicken. Zudem gibt die Zuger Polizei an der Messe Tipps zum Thema Einbruchs- und Diebstahlprävention und zeigt, wie ein professioneller Taschendieb sein Handwerk ausübt.

Neu in diesem Jahr ist die Wahl der «Charmanten Zugerin 2014».

 

Hinweis: Alle Infos zur Zuger Messe erhalten Sie im Internet. Auch die «Neue Zuger Zeitung» ist an der Zuger Messe mit einem Stand vertreten. Schauen Sie vorbei: Halle A03 | Stand A3.40. Die Messe dauert noch bis am 2. November 2014.

pd/nop

Impression eines Messestands an der Zuger Messe. (Bild: pd)

Impression eines Messestands an der Zuger Messe. (Bild: pd)

Verpflegung an der Zuger Messe. (Bild: pd)

Verpflegung an der Zuger Messe. (Bild: pd)

Ist auch mit einem Messestand vertreten: Die Zuger Polizei. (Bild: pd)

Ist auch mit einem Messestand vertreten: Die Zuger Polizei. (Bild: pd)

Auch für die Kleinsten ist etwas dabei: Tierschauen mit Säuen... (Bild: pd)

Auch für die Kleinsten ist etwas dabei: Tierschauen mit Säuen... (Bild: pd)